fluid painting

Pics are coming soon

 Fluid Painting bzw. Pouring

Go with the flow

Beim Fluid Painting gießt man Acrylfarbe auf den Malgrund. Da Acrylfarbe allein recht dickflüssig ist, mischt man die Farbe mit einem Gießmedium und mit Wasser, um die richtige Konsistenz zu erreichen (im Internet findest du gute Rezepte zum ausprobieren). Für das Gießen selber, gibt es dann auch noch die verschiedensten Techniken um spannende Ergebnisse zu erhalten (u. a. Puddle-Pour, Dirty-Pour, Swipe, Swirl, Flip Cup). Und richtig schön wird es, wenn du spannende Zellen hinbekommst (das erreicht man durch unterschiedliche Dichte der Farben, durch Zugabe von Silikonöl und/oder durch flambieren).

Hier fließt, tropft und sabbert eine Menge Farbe herum. Geh sicher, dass deine Umgebung dextermäßig (z. B. mit Malerfolien) gesichert ist! Außerdem benötigen diese Bilder eine recht lange Trocknungszeit. Du solltest sie dort wo du gießt auch 1-3 Tage trocknen lassen können.

 Art Gallery

Hier ein paar meiner Fluid Paintings. Und auch schon Lust Farben zu gießen?