Lust die Neuigkeiten, Veranstaltungen und Angebote mitzubekommen? Dann gerne eintragen!

Noch mehr Infos zum Newsletter gewünscht? Dann scrolle etwas tiefer und lese gerne nach.

Link zur Datenschutzerklärung

Infos zum Newsletter:

Zuerst: Ich duze meine Newsletter-Leser, weil mir das einfach angenehmer ist und fange jetzt hier schon mal an: 

Um was es geht es im Newsletter? Ich nutze diese E-Mails, um dich über die neusten Neuigkeiten zu informieren. Also zum Beispiel, welche Veranstaltungen ich so plane oder welche ich vorhabe zu besuchen (in Reutlingen und Umgebung). Vielleicht treffen wir uns ja! Außerdem gibt es manchmal Inspirationen und Impulse von mir. Dann zeig ich dir auch gerne neue Blogartikel zu den Themen: Trauer, Seniorenarbeit, Heilsames Malen und Gestalten, Death Café Reutlingen, Reviews zu Veranstaltungen, und vieles mehr.

Newsletterleser erfahren meine neusten Termine übrigens immer zuerst und haben so die Chance sich als Erstes anzumelden. Das ist momentan besonders für das stets ausgebuchte Death Café Reutlingen von Vorteil.

Wie oft wird er verschickt? Meist 1 x monatlich. Bei Neuigkeiten, wie brandneuen Veranstaltungen oder irgendetwas, was mir besonders wichtig erscheint, auch mal 2 x im Monat.

Passt du auf meine Daten auf? Du hast mein Indianerehrenwort! Ich achte penibel darauf, dass alles datenschutzkonform ist. Ich nutze deine E-Mail-Adresse wirklich nur, um dir den Newsletter zu schicken. Sonst hörst du ohne Aufforderung keinen Mucks von mir und auch niemand anderes bekommt deine Daten in die Hände.

Wie läuft die Anmeldung ab? Du trägst hier deine E-Mail-Adresse ein. Danach bekommst du eine E-Mail in dein Postfach, in der du deine Anmeldung bestätigen darfst, indem du auf einen Link klickst (So will es das Gesetz. Man nennt das Double-Opt-In). Dann bekommst du ein Willkommens-Mail und sobald ich den nächsten Newsletter schreibe, bekommst du ihn dann auch.

Abmelden? In jedem Newsletter findest du ganz unten einen Link „Austragen“. Wenn du drauf klickst, bist du sofort wieder abgemeldet. Sollte etwas nicht funktionieren, dann schreib mir ein E-Mail, denn ich kann dich auch problemlos per Hand aus der Newsletterliste löschen.

Und, lesen wir uns?

Herzlichst,

Sandra